Ausstellung: Das versteckte Kind

Freitag, den 12. Juni 2015, wird im Vortragssaal der Villa Ecarius (Stadtbibliothek Speyer)  um 19.00 Uhr die obengenannte Ausstellung eröffnet.

Der Comiczeichner Marc Lizano hat mit den Mitteln der Graphic Novel einen besonderen  Themenbereich des Holocaust dargestellt. Der Künstler ist bei der Eröffnung anwesend.

Nach der Begrüßung durch den Speyerer Oberbürgermeister Hansjörg Eger wird Henning Lahr in die Ausstellung einführen. Die musikalische Umrahmung wird von der Musikschule der Stadt Speyer gestaltet.

Ort: Stadtbibliothek Speyer, Bahnhofstr.54, in 67346 Speyer.      Ausstellungsdauer: 16. bis 26. Juni 2015.                Öffnungszeiten: dienstags u. donnerstags  jeweils 11.00-18.00 Uhr, mittwochs und freitags jeweils 11.00-17.00 Uhr, samstags 11.000-14.00 Uhr.

Für weitere Informationen: angela.magin@stadt-speyer.de, auch Tel. 06232-141388..-    Der Vortragssaal ist barrierefrei zugänglich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.