Speyer – Worms – Mainz: zur Emblematik dreier Namen in der jüdischen erinnerung

Montag, 12. März 2018

Den obengenannten Vortrag hält Herr Prof. Dr. Alfred Bodenheimer (Ordinarius für Religionsgeschichte und Literatur des Judentums am Zentrum für jüdische Studien der Universität Basel.), im Rahmen der Veranstaltungsreihe

Innenräume – Außenperspektiven, zu Orten, Räumen und Relikten der SchUM-Städte. Sie  ist eine Kooperation der SchUM-Städte mit der Jüdischen Gemeinde Mainz K.d.o.R.,  der Hochschule Worms, dem Raschi-Haus Worms, dem Stadtarchiv Speyer sowie dem Alten Stadtsaal Speyer e.V..

Ort:  Synagoge Worms, Synagogenplatz, in 67547 Worms

Zeit  19.00

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.